Seiten

Mittwoch, 7. Juni 2017

Unterstützung zu Hause ist wichtig

"Unterstützen Sie Ihr Kind darin, den freien, aufmerksam forschenden, kritischen Beobachtungsgeist seines Verstandes einzusetzen und besonders in der Mathematik nicht nur auswendig zu lernen, sondern zu begreifen." nach Silvia Lunger- Linke, Dipl. Legasthenietrainerin

Es sind die kleinen Dinge im Leben, in unserem Alltag, die unsere Kinder wachsam wachsen lässt. Nicht immer die neuste, größte Attraktion hilft unseren Kindern mit beiden Beinen im Leben zu stehen. Sondern das verständnisvolle Elternhaus, was dem Kind die Möglichkeit bietet sich mit all seinen Sinnen erfahren zu können, am Alltag teilhaben zu dürfen und auch mit Misserfolgen umgehen zu müssen. Das stärkt unsere Kinder und lässt sie ein guter Lernen werden. Denken Sie immer daran. Sie sind das Vorbild ihres Kindes. Nehmen Sie sich ein Buch und lesen, wird es ihr Kind auch tun.

Keine Kommentare:

Kommentar posten